Zur 35-jährigen Geschichte des Hauses