Philosophie

Über allen Gipfeln ist Ruh, In allen Wipfeln spürest du Kaum einen Hauch; Die Vögelein schweigen im Walde, Warte nur, balde Ruhest du auch…

…im RINGBERG HOTEL.

Schon 1780 erfreute sich Goethe der Schönheit, des Naturreichtums und der Idylle des Thüringer Waldes. Bis heute rühmt sich dieser Teil Deutschlands einer der größten zusammenhängenden Waldflächen Europas mit einem ausgebauten Wanderstreckennetz von mehr als 6.000 Kilometern.

Hier auf dem Ringberg, einem der schönsten Gipfel Thüringens, erhebt sich unser Hotel mit einem 360° Rundblick. Die einmalige Lage und das unerschöpfliche Angebot für Aktivurlauber, Naturliebhaber, Familiengäste, Individualisten und Gipfelstürmer machen auch Ihren Besuch in unserem Hause zu einem Highlight. Wir empfangen Sie mit Freude in unseren Herzen, einem strahlenden Lächeln im Gesicht und verwöhnen Sie so innig mit Thüringer Gastfreundschaft, dass Ihnen der Abschied schwer fallen wird oder Sie statt Lebewohl mit einem Lächeln unseren Lieblingssatz verkünden: „Wir kommen gerne wieder.“

Erproben Sie unsere Freude an Gastlichkeit, unsere Kreativität in der Angebotsvielfalt, unsere Inspiration an Außergewöhnlichkeit und werden Sie Teil unserer Philosophie, welche sich wie schon des Wanderers Nachtlied, Goethes literarischen Worten entlehnt: „Zufrieden jauchzet Gross und Klein, hier bin ich Mensch, hier darf ich´s sein.“

Ihr Wolfgang F. Kanig

zoom image

Wolfgang F. Kanig

zoom image

ONLINE-BUCHUNG

TELFONISCH RESERVIEREN

0800 / 6647225 (kostenfrei)
reservierungnoSpam@ringberghotel.de