Adventsarrangement

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…

Zwischen Frühstück und Gänsebraten

Genießen Sie die besinnliche Jahreszeit, entfliehen Sie dem Alltag, gönnen Sie sich etwas Ruhe und lassen Sie sich von der Winterromantik des Thüringer Waldes verzaubern

Unsere Leistungen:

  • 2 x Übernachtung im komfortablen Zimmer
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Vitalecke
  • Begrüßungsgetränk
  • 1 x Abendessen als Themen-Dinnerbuffet
  • 1 x traditionelles Abendessen mit Gänsebraten, Rotkohl und Thüringer Klößen
  • 2 x Tischgetränke zum Abendessen (Tischwein rot und weiß, Apfelsaft, Wasser und einheimisches Pilsbier)
  • 1 x Stadtführung Erfurt mit Besuch des Erfurter Weihnachtsmarktes, eines der schönsten in Deutschland
  • 1 x Stadtführung in Suhl
  • 1 x Besuch des Suhler Weihnachtsmarktes, des Chrisamelmart
  • 1 x Panoramafahrt durch den verschneiten Thüringer Wald
  • 1 x Stadtführung in der Fachwerkstadt Schmalkalden
  • Kostenfreie Busparkplätze am Hotel
  • Übernachtung für den Busfahrer gratis
  • Je ein weiterer Freiplatz ab 30 zahlenden Gästen je 15 Personen im Doppelzimmer
  • Reservierte Tische zum Abendessen
  • Kostenfreie Nutzung des Schwimmbades  

Preis pro Person: 114,00 €

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Sollte die Gästezahl diese nicht erreichen, behält sich das Ringberg Hotel vor, den Preis entsprechend neu zu kalkulieren.

Verlängerungsnacht: 48,00 € pro Person im Doppelzimmer (AE als Dinnerbufett)

Reisebeschreibung

Reisebeschreibung

1. Tag

Rom des Nordens und Anreise nach Suhl

Am ersten Tag Ihrer Reise lernen Sie die Landeshauptstadt Thüringens kennen. Bei einer ca. 2stündigen Stadtführung erfahren Sie allerlei Wissenswertes und Interessantes über die Stadt, in der Bonifatius bereits im Jahre 742 ein Bistum gegründet hat. Anschließend besuchen Sie einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands.

Im Ringberg Hotel angekommen werden Sie im Bus begrüßt und über die Annehmlichkeiten unseres Hotels informiert.

Genießen Sie das Abendessen von unserem Themen-Dinnerbuffet inklusive Tischgetränke. Den Abend können Sie in unserem Lobby-Bar ausklingen lassen.

2. Tag

Tradition im winterlichen Thüringer Wald

Stärken Sie sich für den Tag von unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet mit Vital- Ecke.

Anschließend erklimmen Sie die verschneiten Höhen des Thüringer Waldes und besuchen unter Anderem die Sportstätten in Oberhof und machen Halt in der Farbglashütte Lauscha, zur traditionellen Hüttenweihnacht.

Bei einer winterlichen Stadtführung in Suhl erfahren Sie, warum die sich die Stadt „Stadt des Friedens“ nennt und doch den Beinamen „Waffenstadt“ trägt. Anschließend genießen Sie die funkelnden Lichter des Suhler Weihnachtsmarktes, dem Chrisamelmart.

Nach Ihrer Rückkehr im Hotel erwartet Sie das traditionelle Gänse-Essen mit Rotkohl und Thüringer Klößen.

3. Tag

Fachwerk im Winter

Nach dem ausgiebigen Frühstück und gut gestärkt starten Sie die Heimreise, jedoch nicht ohne noch einen vorerst letzten Höhepunkt in Thüringen zu erleben.

Ihre Abschlußtour führt Sie in die wunderschöne Fachwerk-Stadt, Schmalkalden zu einer Stadtführung.

Wenn es die Zeit erlaubt, ist ein Abstecher in die VIBA-Nougat-Welt empfehlenswert. In der Ausstellung erfahren Sie alles über die 120jährige Tradition der Nougatherstellung und einer Verkostung steht natürlich auch nichts im Wege.